alt=""
31.10.2018
Elke Koch neue Leiterin Corporate Development und Kommunikation

Die Abteilung Corporate Development und Kommunikation hat seit Mitte September 2018 eine neue Leitung.

Mit Mitte September 2018 startete Elke Koch als neue Leiterin des Bereiches „Corporate Development & Kommunikation“ bei Austrian Power Grid AG, dem österreichischen Hochspannungs-Stromnetzbetreiber.

Die 49-Jährige übernimmt damit die Verantwortung für die Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie, die Agenden der Public Affairs in Österreich sowie die Leitung der internen und externen Kommunikation gegenüber allen Stakeholdern.

Koch war zuvor Leiterin Investor Relations und Kommunikation beim börsennotierten Leiterplattenhersteller AT&S. Sie verfügt über umfassende Erfahrung im Banken-, Agentur- und Industrie- und Technologiesegment mit Fokus auf Öffentlichkeitsarbeit, Marketing/Marketing-Kommunikation, Kapitalmarktkommunikation und Public Affairs.