kraftwerke_darkKraftwerke

Nennleistung / Installierte Leistung

Als Nennleistung wird jene Leistung definiert, die eine Stromerzeugungsanlage umsetzen oder generieren kann. Die Nennleistung einer Stromerzeugungsanlage ist jene Dauerleistung, für die sie gemäß den Herstellerangaben ausgelegt wurde. Somit ist dies die höchste Leistung die im Normalbetrieb ohne zeitliche Einschränkung erbracht werden kann, ohne die Lebensdauer und Sicherheit negativ zu beeinflussen.