Bader_978_415

Leitbild

Die APG verfolgt als unabhängiger Regelzonenführer und als Übertragungsnetzbetreiber des österreichischen Höchstspannungsnetzes folgende Unternehmensziele:

  1. Das Höchstspannungsnetz der APG als Marktplatz für alle berechtigten Netzkunden zu sicheren, kostengünstigen, umweltverträglichen und effizienten Bedingungen nach den Grundsätzen der Gleichbehandlung und Nichtdiskriminierung bereitzustellen sowie wirtschaftliches und nachhaltiges Denken in Einklang zu bringen.
  2. Im Rahmen der Tätigkeit als Regelzonenführer und unabhängiger Übertragungsnetzbetreiber (Independent Transmission Operator (ITO) im Sinne des ElWOG) die gesetzlich vorgegebenen Aufgaben und Verpflichtungen zu erfüllen.
  3. Die Kooperation mit den angrenzenden Regelzonenführern, mit den unterlagerten Netzbetreibern sowie mit dem für die Regelzone der APG zuständigen Bilanzgruppenkoordinator in bestmöglicher Form im Interesse aller Netzkunden zu bewerkstelligen.
  4. Das Unternehmen APG sowohl in technischer, organisatorischer und kommerzieller Hinsicht so zu führen, um international und national zu den besten Unternehmen in Hinblick auf Produktivität und Effizienz zu gehören.
  5. Das Übertragungsnetz der APG nach Maßgabe der Erfordernisse einer effizienten, sicheren und kostengünstigen Infrastruktur zu betreiben, zu erhalten und entsprechend den technischen Erfordernissen zu erweitern.
  6. Das persönliche Engagement und die fachliche Kompetenz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglichst fördern, um die erfolgreiche Umsetzung der Pkt. 1-5 zu gewährleisten.