BESPRECHUNG_pf120316_p45-8216-eciRGB8

Projekte

Wir bauen am Netz der Zukunft

Ein zuverlässiges und leistungsfähiges Stromübertragungsnetz ist das Rückgrat jeder modernen Gesellschaft.

Wir - die APG - sind für das heimische Übertragungsnetz verantwortlich, sorgen für den sicheren Betrieb und die laufende Instandhaltung des Netzes.

Die Leistungsanforderungen an das Stromübertragungsnetz sind in den letzten Jahren enorm gestiegen. Stetig steigender Stromverbrauch, ein europaweit liberalisierter Strommarkt und vor allem das wachsende und stark schwankende Stromaufkommen aus erneuerbaren Energien treiben die Übertragungsnetze an ihre Kapazitätsgrenzen.

In unserer Verantwortung für die Stromversorgung des Landes planen wir sorgsam und vorausschauend und bauen am Netz der Zukunft.

Salzburg_Teaser_231_129

380-kV-Salzburgleitung

Die Salzburgleitung ist eines der wichtigsten Energiewendeprojekte Österreichs. Erst mit der Umsetzung des Projekts wird es möglich sein, das stark wachsende Stromaufkommen aus erneuerbaren Energien in die heimische Stromversorgung nachhaltig zu integrieren.

St_Peter_Teaser_231_129

380-kV-Leitung St. Peter

Das österreichische Stromnetz ist in ein starkes europäisches Stromversorgungssystem eingebunden. Leistungsfähige Leitungsverbindungen zu unseren europäischen Nachbarn sind wichtig, um den gegenseitigen Austausch sauberer erneuerbarer Energie zu ermöglichen.

Weinviertel_231_129

Ersatzneubau APG-Weinviertelleitung

Der Osten Österreichs hat enormes Windkraftpotenzial. Im Weinviertel etwa ist nach den Ausbauzielen der NÖ Landesregierung in den kommenden Jahren eine Verdreifachung der installierten Windkraftleistung geplant.