netzregelung_darkNetzregelung

TertiƤrregelung

Gibt es im Übertragungsnetz eine Störung die länger als 15 Minuten andauert, bzw. ist die Sekundärregelreserve ausgeschöpft, folgt ein Abruf von Tertiärregelreserve. Die Tertiärregelung dient zur Entlastung des Sekundärregelreserve und wird innerhalb von 10 min aktiviert.